Logo
 

 

                  Fiasko von der Domstadt
                   Rufname “BOY

   
                                     

Er war mein erster Hund und er weckte meine Leidenschaft für diese faszinierende Rasse Dobermann. Unwahrscheinlich  Leistungsfähig und ausgestattet mit enormen Triebanlagen,
 war er nicht immer einfach zu bändigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Obwohl ich selber ein blutiger Anfänger war, verzieh er mir alle Fehler und begleitete mich auf vier Landesausscheidungen und 1995 zur Deutschen Meisterschaft. (78/95/94 a : Platz 10)
 

 

 

Leider starb er viel zu  früh im November `98. Danke für die vielen unvergessenen Stunden voller Freude, die ich mit dir verbringen durfte.
Ich werde dich nie
 vergessen!

Ahnentafel

Amor von der Weyermühle 
SchH 3, IPO 3, FH
AdPr., HD-1
braun

 Bingo von Ellendonk
DV-Leistungssieger
 SchH 3, IPO 3, FH
ZVA 1, HD-1

Jago von Beelen
SchH 3, ZVA 1 braun

Palma von Ellendonk
SchH 3, ZVA 1,
DV-Leistungsträger

Cona von Niederkassel
SchH 3, HD-1, braun

Satan von Ellendonk 
SchH 3, ZVA 1

Blanka von der Au
SchH 3, FH, braun

Askija von der Domstadt
SchH 3, IPO 3, FH
AdPr., HD-1

Arco von der Weyermühle
SchH 3, IPO 3, ZVA 1
HD-1

Bingo von Ellendonk
SchH 3, IPO 3, FH, ZVA 1
DV-Leistungsträger

Cona von Niederkassel
SchH 3, braun

Aschra vom Reuschenberg
SchH 3, IPO3, FH
HD-1, braun

Amon vom Haus Kann
braun

Kim vom Stadtwald
SchH 3